Neuerscheinung

Orientierung statt Moneypulierung

Finanzcoaching: holistisch – bedarfsorientiert – interdisziplinär
Best Practice kompakt - Bundle: Fachbuch inkl. PDF
1. Auflage 2022, 216 Seiten, 19 x 24 cm
ISBN 978-3-286-51501-7
Preis: CHF 72.00
Finanzplanung quo vadis? Anspruchsvolle Kundinnen und Kunden verlangen heutzutage nach einer ganzheitlichen, bedarfsorientierten Beratung mit individuellen Lösungen. Diesem Bedürfnis kommen die Autoren in diesem Fachbuch nach: Sie analysieren aus wissenschaftlichem und praktischem Blickwinkel, wie Finanzplanung heute praktiziert wird und wohin die Reise in naher Zukunft führen wird.

«Orientierung statt Moneypulierung» führt erstmalig akademisches Wissen und fundiertes Praxis-Know-how in einem kompakten interdisziplinären Fachbuch zusammen: Es transferiert Erkenntnisse aus dem Risikomanagement und der Behavioral Finance ins Financial Planning und führt zu neuen Best-Practice-Ansätzen. Anhand konkreter Cases und Anleitungen wird aufgezeigt, wie ganzheitliche Beratung in der Praxis funktioniert – damit Kundinnen und Kunden die für sie relevanten Informationen erhalten, Risiken realistisch einschätzen und optimale Finanzentscheidungen für ihren individuellen Lebensentwurf realisieren können.

«Orientierung statt Moneypulierung» ist ein Wissens-Update für alle, die in der Finanzberatung tätig sind oder in diesem Bereich ihre Karriere verfolgen möchten. Das Fachbuch bietet neue und vielfältige Impulse für die Gestaltung und Verbesserung der Beratungstätigkeit im Finanzbereich. Ein Multitool für kundenorientierte Beratung, nachhaltige Kundenbeziehungen und ein ergebnisoffenes, lösungsorientiertes Finanzcoaching.

Im 4. Teil des Buches geht es um die Zukunft der Finanzplanung und anspruchsvolle Herausforderungen wie Digitalisierung, Inflation, regulatorische Vorgaben, Nachhaltigkeit, demographische Änderungen, Kryptowährungen, Machine Learning, Künstliche Intelligenz, hybride Beratung und Overload von Informationen.

Inhalt

  • Finanzplanung: Wieso?
    • Wozu ist Finanzplanung gut?
    • Zwischen Disruption und Evolution
    • Strauchelndes Sozialsystem
  • Finanzplanung: Konzept
    • Finanzplanung? Finanzplanung!
    • Regulierung und Recht
    • Drei Dimensionen
  • Finanzplanung: Prozess
    • Gesamtprozess
    • Risikoidentifikation
    • Risikobewertung
    • Risikosteuerung
    • Risikoüberwachung
  • Finanzplanung: Zukunft
    • Von der Praxis in die Theorie – und umgekehrt
    • Nachhaltiger Lebensentwurf
    • Machine Learning
    • Finzanzplanungskompetenzen
    • Standardisierung der Finanzplanung
    • Kommunikation und Soft Skills

Interview mit Reto Spring

Zielgruppe

Dieses Fachbuch richtet sich an alle, die in der Finanzberatung tätig sind oder in diesem Bereich eine Karriere anstreben: Finanzberater, Finanzplanerinnen und -expertinnen mit Bildungsabschlüssen nach IAF oder SAQ; Vertriebsleiterinnen und Verkaufsleiter, GL-Mitglieder. Beratenden im Bank- und Versicherungswesen kann das aufgezeigte interdisziplinäre Konzept ebenfalls neue Coachingansätze vermitteln.

Auf Tertiärstufe eignet sich ein Einsatz sowohl an Universitäten und Fachhochschulen wie auch in der höheren Berufsbildung (z. B. Beispiel CFP® und Senior Financial Consultants).

Stimmen zum Buch

Ein inspirierendes, wichtiges Buch, das die Essenz der privaten Finanzplanung mit der notwendigen kritischen Distanz und frischem Blick herausarbeitet und dabei immer auch die Anwendung und die Umsetzung im Auge behält. Ein Grundlagenwerk für Praktiker, Studierende der Finanzplanung und alle Interessierten, welche sich mit finanziellen Fragestellungen auseinandersetzen.

Dr. phil. Roland Hofmann, CFP®, CAIA®

ZHAW School of Management and Law

-----------------------------------------------------------

Finanzplanung ist Lebensplanung und soll in diesem Sinne den Kundinnen und Kunden helfen, Lebenswünsche und -ziele zu realisieren. Das Buch «Orientierung statt Moneypulierung» geht genau auf diese Bedürfnisse ein und legt sehr strukturiert die Bereiche und Prozesse einer professionellen Finanzplanung dar. Von grossem Interesse sind auch der Ausblick sowie die Zukunftstrends der Finanzplanung – eine Pflichtlektüre für alle Kundenberaterinnen und -berater.

André Steiner, Geschäftsleiter

Mendo AG

-----------------------------------------------------------

Die Autoren geben einen umfassenden Überblick über den aktuellen Stand und die Perspektiven der privaten Finanzplanung, verbunden mit konkreten Anleitungen, wie holistische Beratung in der Praxis funktioniert. Wer die Trends in der Finanzplanung kennen will und pointierte Statements liebt, kommt an diesem Buch nicht vorbei. Ein Muss für jede Finanzplanerin und jeden Finanzberater.

Dr. Felix Horlacher, Geschäftsleiter IfFP

Institut für Finanzplanung